Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Fachbereiche
Buchreihen (74)
1000
Geisteswissenschaften
1907
Naturwissenschaften
5002
Ingenieurwissenschaften
1497
Allgemein
73
Allgemein 67
Pferdesport 5

Erweiterte Suche
Regelung radnaher elektrischer Einzelradantriebe während der ABS-Bremsung

Martin Rosenberger – Autorenprofil

Martin Rosenberger (geb. 1983) ist seit 2013 bei der AUDI AG im Bereich Vorentwicklung und Innovationen Fahrwerk tätig.
Nach Abschluss des Maschinenbaustudiums an der TU München im Jahr 2009 arbeitete Martin Rosenberger von 2010 bis 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der TU München. Während dieser Zeit forschte er in einem Kooperationsprojekt mit der AUDI AG an neuen Methoden zur Einbindung elektrischer Fahrzeugantriebe in die Bremsenregelung. Am 13. Februar 2014 schloss er diese Arbeit mit der Promotion zum Dr.-Ing. ab.

Mitwirkend an folgenden Publikationen

Regelung radnaher elektrischer Einzelradantriebe während der ABS-Bremsung
Regelung radnaher elektrischer Einzelradantriebe während der ABS-Bremsung (Band 89)
Martin Rosenberger
Autor
ISBN-13 (Printausgabe): 978-3-95404-655-3
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73694-655-2
Price_print
EUR 32,45 EUR 30,83
Price_ebook
EUR 22,72
11.03.2014

▲ nach oben springen