Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Gesamtkonzept Wohnungshilfe ´97

Printausgabe
EUR 28,00 EUR 26,60

E-Book
EUR 19,60

Gesamtkonzept Wohnungshilfe ´97 (Band 2)

Dokumentation der Sachstandsberichte 2003-2007

Winfried Uhrig (Autor)
Martin Lenz (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (190 KB)
Leseprobe, Datei (220 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3867279594
ISBN-13 (Printausgabe) 9783867279598
ISBN-13 (E-Book) 9783736929593
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 208
Auflage 1 Aufl.
Buchreihe Karlsruher Schriftreihe Wohnungssicherung am angespannten Wohnungsmarkt
Band 2
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 05.07.2009
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Sozialwissenschaften
Beschreibung

Mit dem Gesamtkonzept Wohnungslosenhilfe ‘97 initiierte
der Karlsruher Gemeinderat in seiner Sitzung am
13.05.1997 eine Aufgabe, die in sozialer und baulicher
Hinsicht in Bezug auf die darin untersuchten Wohngebiete
mit Entwicklungsbedarf auf etwa zwanzig Jahre angelegt
ist. Dem Gemeinderat wurde zum damaligen Zeitpunkt zugesagt,
im Zweijahresrhythmus einen Sachstandsbericht
vorzulegen. Der Band 2 der Karlsruher Schriftenreihe
„Wohnungssicherung am angespannten Wohnungsmarkt“
zeichnet zehn Jahre „Gesamtkonzept Wohnungslosenhilfe
‘97“ nach.