Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Bewegungs-Sonification und Musteranalyse im Sport - Sportwissenschaft trifft Informatik

Printausgabe
EUR 19,90 EUR 18,91

E-Book
EUR 13,93

Bewegungs-Sonification und Musteranalyse im Sport - Sportwissenschaft trifft Informatik

Alfred O. Effenberg (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (23 KB)
Vorwort, Datei (31 KB)
Leseprobe, Datei (79 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3867270171
ISBN-13 (Printausgabe) 9783867270175
ISBN-13 (E-Book) 9783736920170
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 72
Auflage 1
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 07.09.2006
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Sportwissenschaften
Beschreibung

Lassen sich bestimmte Verfahren der Musteranalyse auf Bewegungsdaten anwenden, um die Handlungsregulation des Menschen genauer zu verstehen? Lassen sich auf dieser Basis dann Interventionen zur Unterstützung des Bewegungslernens in Sport und Rehabilitation effizienter gestalten, wenn visuelle Bewegungsinformationen mit der Bewegungs-Sonification akustisch ergänzt werden? An der Deutschen Sporthochschule Köln trafen im Juli 2005 Wissenschaftler aus der Sportwissenschaft, der Informatik, der Kognitionspsychologie und der Neurowissenschaft zu einem interdisziplinären Forschungssymposium zusammen, in dem diese Fragen behandelt wurden. Das vorliegende Buch fasst die Beiträge der Veranstaltung zusammen. Die vorgestellten Verfahren der Musteranalyse sind nicht nur auf Sport- und Alltagsbewegungen anwendbar, es werden ergänzend Ansätze zur Sportspielanalyse sowie zur Inversen Dynamik vorgestellt. Aktuelle Erkenntnisse zur Funktionsweise steuerungsrelevanter perzeptiver Funktionen (biological motion) sowie zur Entwicklung der Alltagsmotorik und zum Bewegungslernen runden das inhaltliche Spektrum ab.

Key words:
Audiosignalverarbeitung, Audiovisuelle Integration, Bewegungslernen, Bewegungsregulation, Bewegungs-Sonification, Biological Motion, Dynamically Controlled Network, Dynamic Time Warping, Informationsverarbeitung, Inverse Dynamic, Motion Capturing Data, Multisensorische Integration, Musteranalyse, Perzeptiv-motorischer Zusammenhang, Physical Modelling, Wahrnehmung