Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Somatischer Entwicklungsstand der Neugeborenen

Printausgabe
EUR 19,50 EUR 18,53

E-Book
EUR 13,65

Somatischer Entwicklungsstand der Neugeborenen

Einfluss von mütterlichem Body-Mass-Index und Rauchen während der Schwangerschaft

Krisztina Zels (Autor)
Manfred Voigt (Autor)
Volker Hesse (Autor)
Sebastian Straube (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (38 KB)
Leseprobe, Datei (71 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3869554916
ISBN-13 (Printausgabe) 9783869554914
ISBN-13 (E-Book) 9783736934917
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 84
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1 Aufl.
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 29.09.2010
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Humanmedizin
Beschreibung

Die somatische Entwicklung von Neugeborenen wird von einer Reihe von
Parametern beeinflusst. Zu den bedeutendsten Einflussfaktoren, besonders in
westlichen Industrienationen, zählen maternaler Body-Mass-Index (BMI) und
Rauchen während der Schwangerschaft. Besonders die nicht seltene Kombination
aus maternalem Untergewicht und Rauchen während der Schwangerschaft kann zu
erheblicher fetaler Wachstumsretardierung führen.
Die Beurteilung des somatischen Entwicklungsstandes zum Zeitpunkt der Geburt,
z. B. unter Verwendung der Körpermaße Geburtsgewicht, Geburtslänge und
Kopfumfang, erlaubt Rückschlüsse auf das intrauterine Wachstum und auch eine
Vorhersage der postnatalen Entwicklung. Eine Beurteilung der Neugeborenen nach
ihrem somatischen Entwicklungsstand, besonders nach dem Geburtsgewicht und
bezogen auf Populationsperzentilen berechnet nach dem Gestationsalter, findet
deshalb häufige praktische Anwendung in der Neonatologie.
Der somatische Entwicklungsstand von Neugeborenen ist Thema dieses Buches. Die
somatische Entwicklung zum Zeitpunkt der Geburt, beschrieben durch verschiedene
anthropometrische Größen, wird analysiert und ihre Beeinflussung durch die
Parameter maternaler BMI und Rauchen während der Schwangerschaft untersucht.
Die hier vorgestellten Auswertungen erfolgten detailliert und auf der Grundlage
eines umfangreichen Datenschatzes aus der Deutschen Perinatalerhebung. Deshalb
sind die vorliegenden Ergebnisse für Deutschland repräsentativ und erlauben eine
praxisnahe Beschreibung der individuellen und kombinierten Einflüsse von
maternalem BMI und Rauchen während der Schwangerschaft auf den somatischen
Entwicklungsstand der Neugeborenen.