Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
2019-02-11_banner_durchlaufend_versandkostenfrei_jan-apr Titelbild-leitlinien
Parametrierung der physikalisch-chemischen Eigenschaften von Biokraftstoffen der 1,5. Generation

Printausgabe
EUR 37,30 EUR 35,44

E-Book
EUR 26,11

Parametrierung der physikalisch-chemischen Eigenschaften von Biokraftstoffen der 1,5. Generation (Band 8)

Kevin Schaper (Autor)
Axel Munack (Autor)
Jürgen Krahl (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (70 KB)
Leseprobe, PDF (170 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954047246
ISBN-13 (E-Book) 9783736947245
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 176
Auflage 1. Aufl.
Buchreihe Fuels Joint Research Group - Interdisziplinäre Kraftstoffforschung für die Mobilität der Zukunft
Band 8
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 19.06.2014
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Land- und Agrarwissenschaften
Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Schlagwörter Umwelttechnik, Agrartechnik
Beschreibung

Das vorliegende Werk leistet einen Beitrag zur systematischen Kraftstoffforschung in Anlehnung an die Dieselkraftstoffnorm DIN EN 590. Zum Einstieg in dieses sehr komplexe Forschungsgebiet werden wesentliche reglementierte und nicht reglementierte kraftstoff – und emissionsanalytische Einflussgrößen vorgestellt.

Neben der Erläuterung einer neu definierten Lagerstabilität zeigt die Arbeit mit der Entwicklung des Multikomponentenblends REG50 unter Einbeziehung von Fettalkoholen und Tributylcitrat Wege auf, wie die physikalischen und chemischen Eigenschaften biodieselhaltiger Blends so modifiziert werden können, dass ihr Einsatz in modernen Dieselmotoren auch zukünftig mit einem hohen regenerativen Anteil gewährleistet werden kann.