Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Deutsche Holzschutztagung

Printausgabe
EUR 0,00

E-Book
EUR 0,00

Deutsche Holzschutztagung

Aus Forschung und Praxis

Vorschau

Vorwort, PDF (59 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (60 KB)
Leseprobe, PDF (1,1 MB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783954047673
ISBN-13 (E-Book) 9783736947672
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 202
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1. Aufl. + CD
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 10.09.2014
Allgemeine Einordnung Tagungs- und Kongressband
Fachbereiche Land- und Agrarwissenschaften
Forstwissenschaften
Umweltforschung, Ökologie und Landespflege
Schlagwörter Holzschutztagung, Tagung, Tagungsband, Kongressband, Kongress, Vortragsband, 2014, Braunschweig,iVTH
Beschreibung

Performance-basierte Klassifizierung von Bauprodukten ist heute essentiell und wird nicht zuletzt durch die Europäische Bauproduktenverordnung unerlässlich. Eine Schlüsselrolle für die Konkurrenzfähigkeit von Holz spielt in diesem Zusammenhang die Fähigkeit, verlässliche Komponenten mit kontrollierter Dauerhaftigkeit sowie minimalem Wartungsaufwand und Lebenszykluskosten anzubieten. Die Entwicklung leistungsbasierter Designkonzepte für dauerhafte Konstruktionen erfordert Modelle, die die Performance von Holz quantitativ und probabilistisch vorhersagen können. Die Mehrzahl der existierenden Normen zur Prüfung der Dauerhaftigkeit von Holz erfüllt diese Anforderungen allerdings nicht und die Überarbeitung von Schlüsselstandards in CEN TC 38 ist dringend geboten. Vor diesem Hintergrund werden die Kernergebnisse der beiden europäischen Forschungsprojekte WoodBuild und PerformWOOD dargestellt und Vorschläge für neue Prüfmethoden und –normen sowie für eine leistungsbasierte Klassifizierung von Holzprodukten im Baubereich vorgestellt.