De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Zur Psychohistorie der Scharfrichter und verwandter Professionen

Printausgabe
EUR 29,80

E-Book
EUR 20,90

Zur Psychohistorie der Scharfrichter und verwandter Professionen

Bernhard Wegener (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (85 KB)
Leseprobe, PDF (150 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736996496
ISBN-13 (E-Book) 9783736986497
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 138
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 07.11.2017
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Psychologie
Schlagwörter Scharfrichter, Henker, Psychohistorie
Beschreibung

Es handelt sich um die erste Publikation, die sich speziell mit der mentalgeschichtlichen und psychohistorischen Einbettung der Personen, die als Scharfrichter tätig waren, beschäftigt. Geschichtlich werden sehr unterschiedliche rechtliche, religiöse, politische und soziale Verknüpfungen deutlich, die ein differenzierendes Verständnis erfordern. Es gibt deshalb kein allgemein, überhistorisch gültiges psychisches Konzept, sondern die Personen erscheinen jeweils mit ihrem zeitgeschichtlichen Hintergrund von der Alten Welt bis zur Gegenwart.