Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Persuasive User-Centric Green IS

Printausgabe
EUR 54,90

E-Book
EUR 38,40

Persuasive User-Centric Green IS (Band 95)

Exploring the Role and Paving the Way of Information Systems to Induce Pro-Environmental Behavior Change

Benjamin Brauer (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (160 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (100 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736997646
ISBN-13 (E-Book) 9783736987647
Sprache Englisch
Seitenanzahl 204
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1.
Buchreihe Göttinger Wirtschaftsinformatik
Band 95
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Göttingen
Erscheinungsdatum 29.03.2018
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Informatik
Schlagwörter Environmental Sustainability, Green IS Acceptance, Smart Cities, Gamification, Affordances, Persuasive System Design, Sustainable Communities, Green Society
Beschreibung

Die Dissertation zeigt die Potentiale von Informationssystemen zur Förderung ökologisch
nachhaltigen Verhaltens auf. Zunächst werden bestehende Lösungsansätze aus der Wissenschaft und
Praxis vorgestellt, um so den Status Quo nutzerorientierter nachhaltiger Informationssysteme (Green
IS) darzustellen. Weiterhin werden angewendete psychologische Theorien und technische
Gestaltungsprinzipien (Design-Prinzipien) zur Förderung von Verhaltungsveränderung aufgedeckt
und dessen Passung sowie Wirkung analysiert. Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen
werden Empfehlungen zur Gestaltung nutzerorientierter Green IS abgeleitet mit dem Ziel langfristige
Verhaltensveränderung zu erreichen. Darüber hinaus wird die Akzeptanz solcher Systeme ermittelt,
und analysiert wie eine Steigerung der Akzeptanz initiiert werden kann. Neben der Präsentation der
gewonnen wissenschaftlichen und praxisbezogenen Erkenntnisse im Kontext nutzerorientierter
nachhaltiger Green IS, leistet diese Arbeit einen Beitrag zur Wahrnehmungssteigerung solcher
Systeme. Zudem werden Grundlagen für weitere Forschung innerhalb des noch jungen
Forschungsgebiets unter Berücksichtigung persuasiver Design-Prinzipien geschaffen.

This dissertation shows the potential of information systems to promote and invoke environmental
sustainable behavior. At first, an overview of existing approaches in research and practice is provided
in order to illustrate the status quo of user-centric environmental sustainable information systems
(Green IS). Furthermore, various applied theories from psychology as well as technological designprinciples
are revealed and analyzed regarding their suitability and effect in context of behavioral
change. Based on these findings recommendations for the design of user-centric Green IS are
deduced in order to achieve long-term behavior change. Moreover, an analysis of the acceptance of
such systems is performed. Alongside the presentation of the central findings for theory and practice
this thesis also contributes to an increase of people’s awareness of these systems regarding their
existence and potential. Also, this dissertation builds the foundation for future research in this young
research field of persuasive user-centric Green IS.