Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft

Printausgabe
EUR 69,85

E-Book
EUR 48,90

Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft

Tagungsband Liberale Rechtsakademie 2018

Mirko Andreas Wieczorek (Herausgeber)

Vorschau

Leseprobe, PDF (630 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (560 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736998803
ISBN-13 (E-Book) 9783736988804
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 274
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 09.11.2018
Allgemeine Einordnung Tagungs- und Kongressband
Fachbereiche Rechtswissenschaft
Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht
Urheber- und Patentrecht
Öffentliches Recht
Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie
Handels- und Wirtschaftsrecht
Arbeits- und Sozialrecht
Völkerrecht
Internationales Recht und ausländisches Recht
Schlagwörter Digitalisierung, Tagungsband, Liberale Rechtstagung, VSA, FNF, THA, Autonomes Fahren, Kartellrecht, Cryptowährung, Blockchain, Predictive Policing, Datenschutz, DS-GVO, Body-Cams, Breitbandausbau, Social Bots, Toke
Beschreibung

Der Tagungsband fasst 16 Beiträge zusammen, die anlässlich der Liberalen Rechtstagung 2018 (7. – 9. Dezember 2018) in der Theodor-Heuss-Akademie in Gummersbach gehalten worden sind. Die Rechtstagung fand unter dem übergeordneten Thema „Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft“ statt. Die Beiträge berühren zahlreiche Rechtsfragen aus den Bereichen IT-Recht, Datenschutzrecht, Kartellrecht, Zivilrecht und Vielem mehr! Unter anderem beschäftigen sich Aufsätze mit aktuellen Fragen der Datenschutz-Grundverordnung, der Blockchain-Technologie, dem autonomen Fahren, dem sog. Predictive Policing, unbemannten Flugsystemen, kartellrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Digitalisierung, „Fair Use“ im Zeitalter digitaler Kulturtechniken, Bodycams, Social Bots und vielen anderen hochaktuellen Fragen!