Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
2019-02-11_banner_durchlaufend_versandkostenfrei_jan-apr Titelbild-leitlinien
Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft

Hard Copy
EUR 69.85

E-book
EUR 48.90

Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft

Tagungsband Liberale Rechtsakademie 2018

Mirko Andreas Wieczorek (Editor)

Preview

Extract, PDF (630 KB)
Table of Contents, PDF (560 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783736998803
ISBN-13 (eBook) 9783736988804
Language Alemán
Page Number 274
Lamination of Cover matt
Edition 1.
Publication Place Göttingen
Publication Date 2018-11-09
General Categorization Convention and Congress Book
Departments Law
Civil law and civil procedure law
Copyright and patent law
Public law
Criminal law, criminal trial law and criminology
Commercial and economic law
Labor and employment law
Public International law
International law and foreign law
Keywords Digitalisierung, Tagungsband, Liberale Rechtstagung, VSA, FNF, THA, Autonomes Fahren, Kartellrecht, Cryptowährung, Blockchain, Predictive Policing, Datenschutz, DS-GVO, Body-Cams, Breitbandausbau, Social Bots, Toke
Description

Der Tagungsband fasst 16 Beiträge zusammen, die anlässlich der Liberalen Rechtstagung 2018 (7. – 9. Dezember 2018) in der Theodor-Heuss-Akademie in Gummersbach gehalten worden sind. Die Rechtstagung fand unter dem übergeordneten Thema „Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft“ statt. Die Beiträge berühren zahlreiche Rechtsfragen aus den Bereichen IT-Recht, Datenschutzrecht, Kartellrecht, Zivilrecht und Vielem mehr! Unter anderem beschäftigen sich Aufsätze mit aktuellen Fragen der Datenschutz-Grundverordnung, der Blockchain-Technologie, dem autonomen Fahren, dem sog. Predictive Policing, unbemannten Flugsystemen, kartellrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Digitalisierung, „Fair Use“ im Zeitalter digitaler Kulturtechniken, Bodycams, Social Bots und vielen anderen hochaktuellen Fragen!