Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

33 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Entwicklungsperspektiven geschlossener Schiffsfonds

Printausgabe
EUR 20,32 EUR 19,30

E-Book
EUR 14,22

Entwicklungsperspektiven geschlossener Schiffsfonds

Martin Bernhardsgrütter (Autor)
Joachim Ehrenthal (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (62 KB)
Leseprobe, Datei (61 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3869552913
ISBN-13 (Printausgabe) 9783869552910
ISBN-13 (E-Book) 9783736932913
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 184
Auflage 1 Aufl.
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 18.04.2010
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Beschreibung

Weltweit unterliegen die Märkte für geschlossene Fonds seit 2007 starken Schwankungen. Vor diesem Hintergrund analysiere die Autoren den Markt für geschlossene Fonds in Deutschland in den Jahren 1995-2008. Neben einer vergleichenden Darstellung der Entwicklung geschlossener Immobilienfond- und Private-Equity Fonds in Deutschland gehen die Autoren vertieft auf geschlossene Schiffsfonds und die darin finanzierten Objekte ein.

Die Autoren untersuchen die Funktionsweise, Wirkungszusammenhänge und Investitionstreiber wichtiger Teilmärkte der Seeschifffahrt und zeigen Wechselbeziehungen zwischen Finanz- und Transportwirtschaft auf. Auf dieser Basis entwickeln die Autoren ein integratives Modell zur Identifikation von Entwicklungsperspektiven für geschlossene Fonds am Beispiel geschlossener Schiffsfonds.

Das Buch richtet sich insbesondere an Studierende der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie Entscheidungsträger und Nachwuchsführungskräfte in der Transport- und Finanzwirtschaft, die von einer wissenschaftlich-methodischen Aufarbeitung des Themas profitieren wollen.