Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Selbst-organisierendes Datenfunknetzwerk in einer Flugzeugkabine

Printausgabe
EUR 29,90

E-Book
EUR 20,90

Selbst-organisierendes Datenfunknetzwerk in einer Flugzeugkabine

Thomas Meyerhoff (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (900 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (510 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736999473
ISBN-13 (E-Book) 9783736989474
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 120
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort TU Hamburg
Erscheinungsdatum 22.01.2019
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Elektrotechnik
Nachrichten- und Kommunikationstechnik
Schlagwörter Drahtlose Sensornetzwerke, Luftfahrt, Kanalzugriffsverfahren, Datenfunknetzwerk, Randbedingungen, Mehrwegeausbreitung, Pfaddämpfung, Langsamer Schwund, Bitfehlerrate, CSMA-CA, Modell, Physikalische Schicht, Medienzugriffsschicht, Anwendungsschicht, Flugzeugkabine, Sendeleistung, Radio-Altimeter, Eigenstörungen
Beschreibung

In den Kabinen moderner Passagierflugzeuge ist bereits heute eine Vielzahl unterschiedlicher Sensoren installiert. Diese Sensoren sind derzeit ausschließlich durch kabel- beziehungsweise drahtgebun- dene Übertragungstechniken an die Avionik- und Kabinensysteme angeschlossen. Die Gesamtlänge der dafür erforderlichen Datenka- bel kann hierbei bis zu 400 Kilometer betragen. Ihr Gewicht macht zwischen 2 % und 5 % des Gesamtgewichts eines Flugzeuges aus und hat damit einen maßgeblichen Einfluss auf dessen Kraftstoff- verbrauch. Zudem ist die Installation der Datenkabel und notwen- diger Halterungen bei der Montage eines Flugzeuges sowie deren Prüfung und Instandhaltung während der regelmäßig vorgeschrie- benen Wartungsaufenthalte äußerst kosten- und zeitaufwändig.