Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Evaluation of sensor-based precision methods for mechanical weed control in arable crops

Printausgabe
EUR 36,90

Evaluation of sensor-based precision methods for mechanical weed control in arable crops

Jannis Machleb (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (1,5 MB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (170 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736972483
ISBN-13 (E-Book) 9783736962484
Sprache Englisch
Seitenanzahl 138
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Hohenheim
Erscheinungsdatum 06.08.2020
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Land- und Agrarwissenschaften
Pflanzenproduktion
Schlagwörter precision agriculture, mechanical weed control, mechanical weeding, herbicide, herbicide resistance, sustainable, sensor-assisted, sensor-based, row guidance, crop detection, hoeing, harrowing, interrow, intrarow, autonomous weeding, camera guidance, autonomous, agricultural robots, site-specific weed control, laser sensor, ultrasonic sensor, integrated pest management, arable crops, machine vision, GNSS sensor systems, Unkrautbekämpfung, mechanische Unkrautkontrolle, sensorgesteuerte Unkrautkontrolle, alternative Unkrautbekämpfung, nachhaltig, integrierter Pflanzenschutz, integrierter Pflanzenschutz, Herbizid, Herbizidresistenz, Hacken, Striegeln, Kamerasteuerung, Reihenerkennung, autonome Roboter, sustainable, Experimentelle Standorte, Planzenproduktion, loss of earnings, tierische Schädlinge, animal pests, Insektenschädlinge, Insect pests, Ackerkultur, Arable Crops, arbeitsintensiv, labor intensive, Bodenbearbeitung, Cultivation, Wintergetreide, Winter cereals, Pflanzenschutztechnik, Crop protection technology, Feldversuch, Monokultur, Fruchtreihe, Wachstumstadium, Growth phase, Kulturpflanzen, ökologisch, ecological, Weed detection rate, Weeds mapping, Seeding, Umweltbedingungen, Sichtlenksysteme, Präzisionslandwirtschaft, lasergesteuertes Gerät,
Beschreibung

Unkräuter sind neben Insekten und Krankheitserregern die Hauptursache für Ertragseinbußen. In konventionellen Ackerbausystemen werden Unkräuter größtenteils durch den Einsatz von Herbiziden bekämpft. Die Verwendung alternativer Unkrautbekämpfungsmaßnahmen, wie der mechanischen Unkrautkontrolle, kann dazu beitragen den Herbizideinsatz in der Landwirtschaft zu reduzieren. Die mechanische Unkrautbekämpfung ist jedoch ein komplexer Bereich, wobei moderne Sensortechnik dazu beitragen kann die Effektivität dieser Maßnahme zu steigern. In der vorliegenden Dissertation wurden mehrere Aspekte der modernen mechanischen Unkrautbekämpfung untersucht. Es wird ein Überblick der Entwicklungen in der sensorgestützten mechanischen Unkrautbekämpfung gegeben, sowie die Möglichkeit des Hackens in konventionellen Reihenabständen in Getreide und die Entwicklung und Erprobung eines neuen Werkzeugs zur mechanischen Unkrautkontrolle in Zuckerrüben erforscht.