Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
2019-02-11_banner_durchlaufend_versandkostenfrei_jan-apr Titelbild-leitlinien
Nachhaltigkeit im Handel

Impresion
EUR 38,80 EUR 36,86

E-Book
EUR 27,16

Nachhaltigkeit im Handel

Herausforderungen – Strategien – Umsetzung

Klaus Kriener (Autor)
Jörg Grimm (Autor)
Christian Berg (Autor)

Previo

Indice, Datei (77 KB)
Lectura de prueba, Datei (250 KB)

ISBN-10 (Impresion) 3869556692
ISBN-13 (Impresion) 9783869556697
ISBN-13 (E-Book) 9783736936690
Idioma Deutsch
Numero de paginas 74
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1 Aufl.
Volumen 0
Lugar de publicacion Göttingen
Fecha de publicacion 02.03.2011
Clasificacion simple Libro de divulgacion
Area Economía
Palabras claves Nachhaltigkeit, Handel, Stakeholder, Strategie, Lehrstuhl für Logistikmanagement, Universität St.Gallen, SAP
Descripcion

Die Publikation “Nachhaltigkeit im Handel” der Autoren Klaus Kriener, Jörg H. Grimm und Christian Berg greift die gegenwärtige Nachhaltigkeitsdiskussion auf und reflektiert diese im Handelskontext. Die Untersuchung hat sich dabei das Ziel gesetzt, spezifische Anforderungen und Herausforderungen, mögliche Strategieansätze sowie resultierende Umsetzungen für ein nachhaltiges Agieren seitens der Handelsunternehmen ganzheitlich darzustellen.

Einleitend wird hierzu ein umfassender Überblick zu den zentralen Anspruchsgruppen (“Stakeholder”) der Handelsunternehmen gegeben und die spezifische Erwartung der Stakeholder diskutiert. Darüberhinaus zeigt die Publikation auf, dass in Abhängigkeit des jeweiligen Handelssegments unterschiedliche Herausforderungen im Nachhaltigkeitskontext zu adressieren sind. Möglichkeiten zur erfolgreichen Begegnung der Anforderungen und Herausforderungen finden sich in der Wahl von proaktiven Nachhaltigkeitsstrategien wieder. In der Arbeit wird eine wissenschaftliche Typologie von Nachhaltigkeitsstrategien auf den Handel übertragen und anhand von ausgewählten Handelsunternehmen demonstriert. Hilfestellungen für die Umsetzung der dargelegten Nachhaltigkeitsstrategien werden abschließend durch einen Überblick zu entsprechenden Softwarelösungen und Dienstleistungen von SAP aufgezeigt.