Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Nachhaltigkeit im Handel

Printausgabe
EUR 38,80 EUR 36,86

E-Book
EUR 27,16

Nachhaltigkeit im Handel

Herausforderungen – Strategien – Umsetzung

Klaus Kriener (Autor)
Jörg Grimm (Autor)
Christian Berg (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (77 KB)
Leseprobe, Datei (250 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3869556692
ISBN-13 (Printausgabe) 9783869556697
ISBN-13 (E-Book) 9783736936690
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 74
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1 Aufl.
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 02.03.2011
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften
Schlagwörter Nachhaltigkeit, Handel, Stakeholder, Strategie, Lehrstuhl für Logistikmanagement, Universität St.Gallen, SAP
Beschreibung

Die Publikation “Nachhaltigkeit im Handel” der Autoren Klaus Kriener, Jörg H. Grimm und Christian Berg greift die gegenwärtige Nachhaltigkeitsdiskussion auf und reflektiert diese im Handelskontext. Die Untersuchung hat sich dabei das Ziel gesetzt, spezifische Anforderungen und Herausforderungen, mögliche Strategieansätze sowie resultierende Umsetzungen für ein nachhaltiges Agieren seitens der Handelsunternehmen ganzheitlich darzustellen.

Einleitend wird hierzu ein umfassender Überblick zu den zentralen Anspruchsgruppen (“Stakeholder”) der Handelsunternehmen gegeben und die spezifische Erwartung der Stakeholder diskutiert. Darüberhinaus zeigt die Publikation auf, dass in Abhängigkeit des jeweiligen Handelssegments unterschiedliche Herausforderungen im Nachhaltigkeitskontext zu adressieren sind. Möglichkeiten zur erfolgreichen Begegnung der Anforderungen und Herausforderungen finden sich in der Wahl von proaktiven Nachhaltigkeitsstrategien wieder. In der Arbeit wird eine wissenschaftliche Typologie von Nachhaltigkeitsstrategien auf den Handel übertragen und anhand von ausgewählten Handelsunternehmen demonstriert. Hilfestellungen für die Umsetzung der dargelegten Nachhaltigkeitsstrategien werden abschließend durch einen Überblick zu entsprechenden Softwarelösungen und Dienstleistungen von SAP aufgezeigt.