Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Modelling Force Transfer in Boundary Layers of Moving Walls for Compressible and Incompressible Turbulent Flows Across Multiple Scales

Impresion
EUR 44,80

E-Book
EUR 31,36

Modelling Force Transfer in Boundary Layers of Moving Walls for Compressible and Incompressible Turbulent Flows Across Multiple Scales

Kristofer Leach (Autor)

Previo

Indice, PDF (53 KB)
Lectura de prueba, PDF (230 KB)

ISBN-13 (Impresion) 9783954049103
ISBN-13 (E-Book) 9783736949102
Idioma Inglés
Numero de paginas 236
Laminacion de la cubierta mate
Edicion 1. Aufl.
Lugar de publicacion Göttingen
Lugar de la disertacion Bremen
Fecha de publicacion 19.01.2015
Clasificacion simple Tesis doctoral
Area Mecánica de medida
Técnicas y tecnología de produccíon
Palabras claves Micro-Grinding, Boundary Layers, CFD, OpenFOAM
Descripcion

Die in diesem Werk präsentierten Ergebnisse befassen sich mit der Kraftübertragung in den Grenzschichten von kompressiblen und inkompressiblen turbulenten Strömungen an bewegten Wänden. Sie zeigen nicht nur wie die Kraftübertragung von Fluiden auf Festkörper skalenübergreifend modelliert werden kann und die Resultate zur Herleitung dimensionsloser Gleichungen, welche für beliebige Parameter gelten, genutzt werden können, sondern bieten eine Grundlage für die Entwicklung eines neuartigen und bahnbrechenden Schleifwerkzeuges auf dem Gebiet des Mikroschleifens. Die Entwicklung dieses „GrindBalls“ mittels numerischer Strömungssimulation wird beschrieben und dessen Eigenschaften ausführlich erörtert. Schleifkraft, Schleifleistung, und Druckkräfte werden skalenunabhängig generalisiert und es wird gezeigt, dass die angewendete Methode allgemeingültige mathematische Relationen liefert.