Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

De En Es
Synthese von photo-aktivierbaren Prodrugs von Duocarmycin-Analoga

Printausgabe
EUR 48,00 EUR 45,60

E-Book
EUR 33,60

Synthese von photo-aktivierbaren Prodrugs von Duocarmycin-Analoga

Michael Müller (Autor)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, Datei (69 KB)
Leseprobe, Datei (430 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 3869559527
ISBN-13 (Printausgabe) 9783869559520
ISBN-13 (E-Book) 9783736939523
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 303
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1 Aufl.
Band 0
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Göttingen
Erscheinungsdatum 19.01.2012
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Organische Chemie
Biochemie, Molekularbiologie, Gentechnologie
Beschreibung

Eine entscheidende Herausforderung für alle modernen Krebs-Chemotherapien ist die Selektivität der Wirkstoffe zugunsten gesunder Zellen. Diese wird bei den meisten momentan zugelassenen Medikamenten nur teilweise erreicht, weshalb starke Nebenwirkungen während einer Therapie auftreten.
Um dieses Problem zu überwinden, werden im Arbeitskreis von Prof. Dr. Dr. h. c. L. F. Tietze seit Jahren sehr erfolgreich Wirkstoffe für eine Anwendung in einer ADEP-Therapie (Antibody-Directed-Enzyme-Prodrug) entwickelt. In der vorliegenden Arbeit konnte gezeigt werden, dass sich dieses Konzept der reversiblen Detoxifizierung auch auf photoaktivierbare Prodrugs anwenden lässt. Es wird die Synthese sowie die photochemische und biologische Evaluation von fünf neuen Prodrugs gezeigt. Weiterhin ist die Darstellung von zwei hochpotenten seco-Drugs dokumentiert.