Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
1,3-Butadien-Synthese aus n-Butan und Butenen in einem Zwei-Zonen-Wirbelschichtreaktor

Printausgabe
EUR 39,40

E-Book
EUR 27,58

1,3-Butadien-Synthese aus n-Butan und Butenen in einem Zwei-Zonen-Wirbelschichtreaktor

Julius Rischard (Autor)

Vorschau

Leseprobe, PDF (250 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (96 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736994003
ISBN-13 (E-Book) 9783736984004
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 138
Umschlagkaschierung matt
Auflage 1. Aufl.
Erscheinungsort Göttingen
Promotionsort Karlsruhe
Erscheinungsdatum 21.11.2016
Allgemeine Einordnung Dissertation
Fachbereiche Technische Chemie und Chemieingenieurwesen
Schlagwörter Wirbelschichten, oxidative Dehydrierung, 1,3-Butadien, n-Butan
Beschreibung

1,3-Butadien ist eine bisher unverzichtbare Basischemikalie der Polymerchemie, welche hauptsächlich zur Synthese von synthetischem Kautschuk verwendet wird. Ca. 95 % des weltweit benötigten 1,3-Butadiens wird als Nebenprodukt beim Steamcracken von Naphtha gewonnen.
Aufgrund der steigenden Schiefergasproduktion in den Vereinigten Staaten werden die dortigen Steamcracker umgebaut, sodass Ethan als Feed verwendet werden kann. Hierdurch sinkt die Ausbeute
an 1,3-Butadien deutlich, wodurch es weltweit zu Engpässen der 1,3-Butadien-Versorgung kommen kann. Um dies zu verhindern, sind alternative Darstellungsmöglichkeiten notwendig.