Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Finanzdienstleistungen im Umbruch

Printausgabe
EUR 53,00

E-Book
EUR 37,10

Finanzdienstleistungen im Umbruch (Band 5)

Bankgeschäfte vor neuen Herausforderungen

Kristin Butzer-Strothmann (Herausgeber)
Patrick Müller (Herausgeber)

Vorschau

Inhaltsverzeichnis, PDF (69 KB)
Leseprobe, PDF (130 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736996373
ISBN-13 (E-Book) 9783736986374
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 190
Auflage 1.
Buchreihe Integrierte Unternehmensführung
Band 5
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 25.10.2017
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Betriebswirtschaftslehre
Schlagwörter Finanzdienstleistungen, Umbruch, interdisziplinäre Lösungen
Beschreibung

Der Netzwerkdialog „Finanzdienstleistungen im Umbruch“ ist ein gemeinsames Projekt der Leibniz-Fachhochschule (Leibniz-FH) und der Norddeutschen Landesbank (NORD/LB), um interdisziplinäre Lösungen zur Neuausrichtung von Unternehmensführung und strategischem Management in Finanzdienstleistungsunternehmen zu entwickeln. Auf den inzwischen etablierten Leibniz-Dialogen interagieren Studierende der Leibniz-FH mit erfahrenen Praktikern aus dem Management der Finanzdienstleistungsbranche sowie mit renommierten Wissenschaftlern. Die Ergebnisse aus den zweiten und dritten Leibniz-Dialogen sind u.a. in diese Publikation eingeflossen.
Das gemeinsame Ziel von Leibniz-FH und NORD/LB ist, auf dieser Basis ein effizientes und dauerhaftes Netzwerk aufzubauen, das über seine enge Verzahnung wertvolle Impulse für die Finanzwirtschaft generiert.