Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

30 Jahre Kompetenz im wissenschaftlichen Publizieren
Internationaler Fachverlag für Wissenschaft und Wirtschaft

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Handlungsfelder und Forschungsbedarf bei Biokraftstoffen

Printausgabe
EUR 29,90

E-Book
EUR 20,90

Handlungsfelder und Forschungsbedarf bei Biokraftstoffen (Band 27)

Jürgen Krahl (Herausgeber)
Axel Munack (Herausgeber)
Peter Eilts (Herausgeber)
Jürgen Bünger (Herausgeber)

Vorschau

Leseprobe, PDF (800 KB)
Inhaltsverzeichnis, PDF (580 KB)

ISBN-13 (Printausgabe) 9783736970885
ISBN-13 (E-Book) 9783736960886
Sprache Deutsch
Seitenanzahl 76
Umschlagkaschierung glänzend
Auflage 1.
Buchreihe Fuels Joint Research Group - Interdisziplinäre Kraftstoffforschung für die Mobilität der Zukunft
Band 27
Erscheinungsort Göttingen
Erscheinungsdatum 16.10.2019
Allgemeine Einordnung Sachbuch
Fachbereiche Organische Chemie
Schlagwörter Biokraftstoffforschung, UFOP, Mineralölindustrie
Beschreibung

Der vorliegende Bericht ist das mehrjährige Arbeitsergebnis der UFOP Fachkommission „Biokraftstoffe & Nachwachsende Rohstoffe“ zu aktuellen und zukünftigen Handlungsfeldern der Biokraftstoffe, die angesichts des Klimawandels von großer Bedeutung sind.
Die Fachkommission unterstützt die UFOP in allen Fragen zur Biokraftstoffforschung unter besonderer Berücksichtigung von Biokraftstoffen aus Rapsöl. Das Gremium ist beratend tätig und setzt sich aus Experten der wissenschaftlichen Forschung, der Fahrzeug- und Mineralölindustrie sowie Fachverbänden zusammen. Die Fachkommission initiiert Forschungsvorhaben, die von der UFOP oder in Kooperation mit weiteren Institutionen gefördert werden. Die Forschungsberichte sind unter www.ufop.de veröffentlicht.