Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

De En Es
Regular_autorenprofil

Kevin Koch – Author profile

Kevin Koch studierte von 2011 bis 2016 Wirtschaftsinformatik im Bachelor und Master an der Georg-August-Universität Göttingen. Bereits in dieser Zeit galt sein wissenschaftliches Interesse den sozialen Medien. Beginnend mit dem Beantworten der rechtlichen Rahmenbedingungen zur Nutzung von Daten aus sozialen Medien widmete er sich alsdann dem IT-gestützten Analysieren dieser Daten. Ende 2016 begann er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der Professur für Anwendungssysteme und E-Business und richtete sein Forschungsinteresse auf Empörungswellen (ugs. Shitstorms) in sozialen Medien. Hierfür fokussierte er sowohl mathematisch statistische Methoden zum Homogenisieren von Datensätzen unterschiedlicher Varianzen als auch textbasierte Analysen zum Verarbeiten qualitativer Daten mit dem Ziel, Merkmale von Empörungswellen zu quantifizieren. Zum Kanalisieren seiner Forschungsergebnisse weitete er sein Forschungsinteresse zudem auf das Gebiet des maschinellen Lernens aus, um damit Empörungswellen IT-gestützt erkennen zu können. Neben seiner Forschung und seiner Tätigkeit in der Hochschullehre war er zudem als IT Product Owner sowie Softwareentwickler an mehreren Anwendungssystemen im universitären Kontext beteiligt.

Contributed to the following publications

IT-gestützte Früherkennung digitaler unternehmensbezogener Empörungswellen in sozialen Medien
IT-gestützte Früherkennung digitaler unternehmensbezogener Empörungswellen in sozialen Medien (Volume 112)
Kevin Koch
Author
ISBN-13 (Hard Copy): 978-3-73697-568-2
ISBN-13 (eBook): 978-3-73697-568-2
Price_print
EUR 99.90
Price_ebook
EUR 70.50
2022-01-28

▲ nach oben springen