Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Interkulturelle Situationen - Verstrickung und Entfaltung

Hard Copy
EUR 39.00 EUR 37.05

E-book
EUR 27.30

Interkulturelle Situationen - Verstrickung und Entfaltung

Die Perspektive der Neuen Phänomenologie

Werner Müller-Pelzer (Editor)

Preview

Extract, PDF (130 KB)
Table of Contents, PDF (38 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783954042067
ISBN-13 (eBook) 9783736942066
Language Alemán
Page Number 246
Lamination of Cover matt
Edition 1. Aufl.
Publication Place Göttingen
Publication Date 2012-09-07
General Categorization Non-Fiction
Departments Philosophy
Economics
Social sciences
Linguistics
Literary studies
Cultural studies
Keywords Systematische Philosophie, Betriebswirtschaftslehre, Kommunikations- und Informationswissenschaften, Romanistik, Interkulturelle Kommunikation
Description

Den interkulturellen Sprecher zeichnet nach Michael Byram folgende Haltung (savoir être) aus: „curiosity and openness, readiness to suspend disbelief about other cultures and belief about one’s own”.1 Es bliebe aber unbefriedigend, wenn das Erlernen von Sprachen verbunden mit der Annäherung an andere Kulturen unvermittelt mit dem Sollen verknüpft würde, neugierig und offen zu werden sowie die Bereitschaft zu zeigen, andere Kulturen unvoreingenommen sowie die eigene Kultur distanziert zu betrachten. Deshalb wird im Folgenden untersucht, welche anthropologische Grundlage dieses savoir être voraussetzt. Mit der Anwendung relevanter Erkenntnisse der Neuen Phänomenologie auf den Bereich der interkulturellen Pädagogik verbindet sich die Erwartung, dem Programm einer Heranbildung interkultureller Sprecher mehr Nachdruck zu verleihen.