Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Die Einbeziehung des Luftverkehrs in den EU-Emissionshandel

Hard Copy
EUR 43.60

Die Einbeziehung des Luftverkehrs in den EU-Emissionshandel (Volume 59)

Hendrik Plath (Author)

Preview

Preface, PDF (22 KB)
Table of Contents, PDF (45 KB)
Extract, PDF (81 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783954049042
Language Alemán
Page Number 240
Lamination of Cover glossy
Edition 1. Aufl.
Book Series Reihen des Cuvillier-Verlages - Rechtswissenschaften
Volume 59
Publication Place Göttingen
Place of Dissertation Trier
Publication Date 2015-01-05
General Categorization Dissertation
Departments Law
Public law
Keywords CO2, Zertifikate, Umweltrecht
Description

Mit der Einbeziehung des Luftverkehrs in den EU-Emissionshandel werden seit 2012 nicht mehr nur die Emissionen ortsfester Anlagen der Energiewirtschaft und der energieintensiven Industrie, sondern auch die CO2-Emissionen einer mobilen Quelle des Verkehrssektors erfasst. Der Autor stellt zunächst den Stand der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse über die Wirkung der vom Luftverkehr emittierten Stoffe auf das Klima sowie tatsächliche Möglichkeiten zur Reduktion dieser Klimawirkungen dar. Nach einer kurzen Darstellung der ökonomischen Grundlagen werden die Vorschriften über den Emissionshandel im Luftverkehr erläutert. Einen Schwerpunkt bildet die Bestimmung des Anwendungsbereichs, insbesondere dessen Beschränkung auf die CO2-Emissionen des Luftverkehrs. Ferner werden die Regelungen über die Zuteilung der Emissionsrechte an die Luftfahrzeugbetreiber erläutert. Im Anschluss erfolgt eine rechtliche Bewertung dieser Regelungen anhand der europäischen Kompetenznormen und Grundrechte.