Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des erwachsenen Sportlers

Hard Copy
EUR 64.00

E-book
EUR 44.80

Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des erwachsenen Sportlers

Unter besonderer Berücksichtigung der Körperverletzungs- und Dopingstrafbarkeit

Merle Carina Heicappell (Author)

Preview

Table of Contents, PDF (100 KB)
Extract, PDF (160 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783736992771
ISBN-13 (eBook) 9783736982772
Language Alemán
Page Number 282
Edition 1. Aufl.
Publication Place Göttingen
Place of Dissertation Kiel
Publication Date 2016-06-15
General Categorization Dissertation
Departments Law
Criminal law, criminal trial law and criminology
Keywords Strafrecht, Sportrecht, Körperverletzung, Doping
Description

Der Sport hat in unserer Gesellschaft einen enormen Stellenwert eingenommen. Das Sportrecht bildet dabei nur den Oberbegriff der verschiedenen auf den Sport bezogenen staatlichen wie auch sportinternen Rechtsnormen. Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des erwachsenen Sportlers rückt neuerdings durch Dopingvorwürfe immer mehr in den Vordergrund. Die vorliegende Arbeit beleuchtet hingegen nicht nur das im Jahre 2015 neu geschaffene Anti-Doping-Gesetz, sondern auch die Hintergründe zu dieser Gesetzesneuschaffung anhand der bisherigen Rechtslage. Dabei sind auch sportmedizinische und sportsoziologische Aspekte eingeflossen, um überhaupt Doping in seiner Begrifflichkeit und seinen Auswirkungen auf den menschlichen Körper verstehen zu können. Neben Doping im Sportbereich bilden sowohl Körperverletzungen bei den verschiedensten Sportarten als auch Betrug, vor allem im Bereich von Wettmanipulationen, Schwerpunkte dieser Arbeit. Nicht unberücksichtigt blieb dabei auch der Gesetzentwurf zum Sportwettbetrug.