Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Editorial Cuvillier

Publicaciones, tesis doctorales, capacitaciónes para acceder a una cátedra de universidad & prospectos.
Su editorial internacional especializado en ciencias y economia

Editorial Cuvillier

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Letra »

Educación – Página 4/4

Insgesamt 158 Publikationen

Der Reformpädagoge Prof. Dr. Ludwig Gurlitt (1855-1931) – bedeutender Schulreformer oder „Erziehungsanarchist“  ?
Der Reformpädagoge Prof. Dr. Ludwig Gurlitt (1855-1931) – bedeutender Schulreformer oder „Erziehungsanarchist“ ? (Volumen 1)
Arne Kontze
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-89873-168-3
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73690-168-1
Price_print
EUR 40,00 EUR 38,00
Price_ebook
EUR 28,00
31.07.2001


Bildungspolitik, Schulen und Hochschulen in Schweden
Bildungspolitik, Schulen und Hochschulen in Schweden
Hans-Martin Stimpel
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-89712-311-3
Price_print
EUR 10,00 EUR 9,50
01.01.2001

Das Prinzip des “offenen Unterrichts”, angewandt auf Schülerexkursionen im Biologieunterricht
01.10.1999

Kompensation von sozialen Defiziten bei Jugendlichen durch Umgang mit Musik
Kompensation von sozialen Defiziten bei Jugendlichen durch Umgang mit Musik
Alexandra Loske
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-89712-762-3
Price_print
EUR 25,00 EUR 23,75
01.10.1999

Förderung von sozialen Kompetenzen durch Musikpraxis bei alten Menschen
Förderung von sozialen Kompetenzen durch Musikpraxis bei alten Menschen
Alexandra Loske
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-89712-776-0
Price_print
EUR 25,00 EUR 23,75
01.10.1999

Gesundheitserziehung im Schulunterricht
Gesundheitserziehung im Schulunterricht
Holger Heimel
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-89712-710-4
Price_print
EUR 21,00 EUR 19,95
01.01.1997

Der Jugendwerkhof im Jugendhilfesystem der DDR
Der Jugendwerkhof im Jugendhilfesystem der DDR
Gerhard Jörns
Autor
ISBN-13 (Impresion): 978-3-89588-084-1
ISBN-13 (E-Book): 978-3-73690-031-8
Price_print
EUR 32,00 EUR 30,40
Price_ebook
EUR 22,40
02.10.1995

▲ nach oben springen