Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Departments
Book Series (74)
1000
Humanities
1909
Natural Sciences
5004
Engineering
1497
Common
74
Common 68
Equestrian sports 5

Advanced Search
Zwischen Selbstbindung und Bevormundung - die zivilrechtliche Behandlung der Patientenverfügung

Christian Bichler – Author profile

Geboren in München (1982)
Abitur am Gymnasium Kirchheim b. München (2002)
Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (2003-2008)
Studentische Hilfskraft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bei Prof. Dr. Reinhard Greger und Prof. Dr. Hans Kudlich (2008-2009)
Rechtsreferendariat in Nürnberg, München und London (2008-2010)
Ausbildung zum Wirtschaftsmediator am Centrum für Verhandlungen und Mediation an der Ludwig-Maximilian-Universität München (2009)
Zulassung als Rechtsanwalt in der Bundesrepublik Deutschland (seit 2011)
Mitglied der Rechtsanwaltskammer München (seit 2011)
Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer Rechtsanwaltskanzlei in München und Garmisch-Partenkirchen (2011-2012)
Fachanwaltslehrgang Medizinrecht (2012)
Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin (seit 2012)
Rechtsanwalt bei DIERKS+BOHLE Rechtsanwälte (seit 2012)
Promotion zum Dr. iur. in Augsburg (2013)

Contributed to the following publications

Zwischen Selbstbindung und Bevormundung - die zivilrechtliche Behandlung der Patientenverfügung
Zwischen Selbstbindung und Bevormundung - die zivilrechtliche Behandlung der Patientenverfügung (Volume 45)
Christian Bichler
Author
ISBN-13 (Hard Copy): 978-3-95404-437-5
ISBN-13 (eBook): 978-3-73694-437-4
Price_print
EUR 42.90 EUR 40.76
Price_ebook
EUR 30.03
2013-06-11

▲ nach oben springen