Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
2019-02-11_banner_durchlaufend_versandkostenfrei_jan-apr Titelbild-leitlinien
Beiträge zur Entscheidungsunterstützung  bei der Kaskadennutzung  von erneuerbaren Ressourcen

Hard Copy
EUR 29.90

E-book
EUR 20.90

Beiträge zur Entscheidungsunterstützung bei der Kaskadennutzung von erneuerbaren Ressourcen

Matthias Garbs (Author)

Preview

Extract, PDF (13 MB)
Table of Contents, PDF (980 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783736998940
ISBN-13 (eBook) 9783736988941
Language Alemán
Page Number 120
Lamination of Cover matt
Edition 1.
Publication Place Göttingen
Publication Date 2018-10-30
General Categorization Dissertation
Departments Economics
Statistics and operations research, business mathematics
Keywords Operations Research, Nachhaltigkeit, Holzflüsse, Logistisches Netzwerk, Mathematische Optimierung, Mathematisches Modell, Gemischt-ganzzahliges lineares Optimierungsproblem (MILP), Ökobilanz, Life Cylce Assessment (LCA), UMBERTO, Biogasanlage, Wirtschaftsdünger, Transport, Finanzielle Auswirkungen, Ökologische Auswirkungen, Entscheidungsunterstützung, Kaskadennutzung, Erneuerbare Ressourcen, Phosphatüberschuss, Stickstoffüberschuss, Quantitatives Modell, Qualitatives Modell, Fallstudie, Klimawandel, Versauerung, Schweinegülle, Hühnertrockenkot, Robuste Optimierung, Unsicherheiten, Minimax-Problem, Szenarien, Äquivalenzklassen von Szenarien, Sortierung der Kosten, Zielfunktionswertänderungen, Strukturelle Eigenschaften
Description

In dieser Dissertation werden drei eigenständige Paper vorgestellt, die sich mit der Entscheidungsunterstützung bei der Kaskadennutzung von nachwachsenden Rohstoffen in unterschiedlichen wirtschaftlichen Bereichen beschäftigen. Die ersten zwei Paper untersuchen dabei finanzielle und ökologische Auswirkungen der Kaskadennutzung. Gegenstand der Untersuchung im ersten Paper ist die Kaskadennutzung in logistischen Netzwerken von Holzflüssen. Dagegen werden im zweiten Paper Wirtschaftsdüngertransporte aus viehreichen Regionen in vieharme Regionen untersucht. Hierbei besteht die Kaskadennutzung in der Nutzung des Wirtschaftsdüngers in einer Biogasanlage zur Energiegewinnung vor der letztendlichen Ausbringung als Dünger.
Das dritte Paper thematisiert unsichere Minimax-Probleme, die auch im Rahmen der Kaskadennutzung vorkommen können. Es untersucht mathematisch, welche strukturellen Eigenschaften das unsichere Minimax-Problem besitzt und wie dies der Entscheidungsunterstützung dient.