Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Script zu Teilen der Bioinformatik -  Vorlesung des 5. Semesters Medizin

E-book
EUR 15.00

Script zu Teilen der Bioinformatik - Vorlesung des 5. Semesters Medizin

Rainer Schmidt (Author)
Matthias Brandt (Author)
Melina Schellhorn (Author)
Georg Füllen (Author)

Preview

Extract, PDF (680 KB)
Table of Contents, PDF (610 KB)

ISBN-13 (eBook) 9783736989108
Language Alemán
Page Number 146
Edition 6.
Publication Place Göttingen
Publication Date 2018-12-11
General Categorization Thesis
Departments Theoretical medicine
Keywords Bioinformatik, Medizininformatik, Vorlesung
Description

Die erste Fassung dieses Skripts wurde von Matthias Brandt (Student im WS 2011/2012) erstellt. Überarbeitet und erweitert wurde es von Dr. Rainer Schmidt und Prof. Dr. Georg Füllen. Im Winter 2012/2013 wurde das Script von Melina Schellhorn (zu Kürzesten Wegen, Maximum Likelihood und Single Nucleotide Polymorphismen) erweitert. Im Winter 2013/2014 wurde es in erster Auflage offiziell herausgebracht. Im Winter 2014/2015 wurde für die 2. Auflage der Text überarbeitet; insbesondere wurde Kapitel 2.4 zur Blast-Suche ergänzt. Im Winter 2015/2016 (3. Auflage) wurde Kapitel 5 zur Informationsbeschaffung neu eingefügt, im Winter 2016/2017 (4. Auflage) wurde dieses zu Web-Ressourcen ergänzt, es gab unzählige kleinere Verbesserungen im Skript und die Reihenfolge der Kapitel 1 und 4 wurde getauscht. Im Winter 2017/2018 (5. Auflage) wurde die Fallstudie zum Verlust des S100A12-Proteins bei der Maus, visualisiert mittels Genome Browser, hinzugefügt. Für die vorliegende sechste Auflage für das WS 2018/19 wurden die beiden Unterkapitel 2.6 und 2.7 hinzugefügt.

Das Skript ist angelehnt an die Vorlesung zur Bioinformatik/Medizininformatik von Prof. Füllen, die ein Teil der Vorlesung „Epidemiologie, Medizinische Biometrie und Medizinische Informatik“ ist.