Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

De En Es
Petri-Netz basierte Verifikation von funktionalen Testfällen

Hard Copy
EUR 40.35 EUR 0.00

E-book
EUR 0.00

Petri-Netz basierte Verifikation von funktionalen Testfällen (Volume 57) (English shop)

Sebastian Thiel (Author)

Preview

Extract, PDF (410 KB)
Table of Contents, PDF (31 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783954040568
ISBN-13 (eBook) 9783736940567
Language Alemán
Page Number 226
Lamination of Cover matt
Edition 1. Aufl.
Book Series Audi Dissertationsreihe
Volume 57
Publication Place Göttingen
Place of Dissertation Koblenz-Landau
Publication Date 2012-05-21
General Categorization Dissertation
Departments Mathematics
Informatics
Mechanical and process engineering
Automotive engineering
Keywords Angewandte Mathematik, Fahrzeugtechnik
Description

Für die funktionale Absicherung von Fahrzeugfunktionen werden automatisierte Testfälle für Hardware-in-the-Loop Prüfstände verwendet. Die Ausführung semantisch fehlerhafter Testfälle führt dabei zu ungültigen Testergebnissen und somit zu unnötigen Wiederholungen.
Die vorliegende Arbeit beschreibt ein automatisiertes Verfahren zur Verifikation der Testfälle. Die in einem UML-Dialekt formalisierten Testfälle werden in Formeln einer Aktionslogik transformiert und mit Hilfe von Petri-Netzen dargestellt. Hierauf aufbauend werden zuvor definierte kausale Bedingungen basierend auf Invariantenanalysen überprüft.
Damit ist die Überprüfung der Testfälle auf semantische Modellierungsfehler in der Testablaufbeschreibung vor ihrer Ausführung am Prüfstand möglich, kostbare Prüfstandszeiten werden geschont. Der Ansatz liefert einen wichtigen Beitrag zur Effizienzsteigerung im Absicherungsprozess.