Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
St. Galler Mautstudie

Hard Copy
EUR 38.00 EUR 36.10

E-book
EUR 26.60

St. Galler Mautstudie (English shop)

Eine kennzahlengestützte Gegenüberstellung der Lkw-Mautsysteme in der Schweiz, Deutschland, der Slowakei und Polen

Roy Hegner (Author)
Thorsten Klaas-Wissing (Author)
Wolfgang Stölzle (Author)

Preview

Extract, PDF (130 KB)
Table of Contents, PDF (44 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783954044450
ISBN-13 (eBook) 9783736944459
Language Alemán
Page Number 115
Lamination of Cover matt
Edition 1. Aufl.
Publication Place Göttingen
Publication Date 2013-06-28
General Categorization Non-Fiction
Departments Economics
Keywords LKW-Maut, Mautsysteme, GNRS, DSRC, Deutschland, Polen, Slowakei, Schweiz, Strassengüterverkehr, Infrastrukturfinanzierung, Mautkosten, Vergleich, Fallstudien, Mautbetreiber, Mauterheber, Toll Systems
Description

Die verursachungsgerechte Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur prägt die europäischeVerkehrspolitik. Dies zeigt sich in der steigenden Anzahl von elektronischen, fahrleistungsabhängigenLkw-Mautsystemen in Europa. Die Lkw-Mautsysteme weisen dabei jedoch wesentliche Unterschiede auf. Diese Unterschiede machen einen direkten Vergleich der Lkw-Mautsysteme auf der Grundlage einfacher Kosten/Umsatz-Relationen unmöglich, da wichtige Leistungsaspekte unberücksichtigt bleiben. Die vorliegende Studie zeigt eine differenzierte Gegenüberstellung der Leistungen und der Kosten der Lkw‐Mautsysteme in der Schweiz, Deutschland, der Slowakei und Polen. Hierfür werden alle vier Lkw‐Mautsysteme anhand eines Untersuchungsmodells strukturiert hinsichtlich ihrer spezifischen Rahmenbedingungen, Leistungscharakteristika und Kostentreiber beschrieben. Darauf aufsetzend erfolgen eine qualitative und eine quantitative Gegenüberstellung der betrachteten Lkw‐Mautsysteme.