Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

De En Es
Eine wissenschaftliche Abhandlung über  die Lebensqualität nach laparoskopischen  Cholezystektomien

Hard Copy
EUR 29.90

E-book
EUR 21.50

Eine wissenschaftliche Abhandlung über die Lebensqualität nach laparoskopischen Cholezystektomien (Volume 1) (English shop)

Eine Quality-Of-Life-Studie

Friederike Helene Margarethe Harrich (Author)

Preview

Extract, PDF (240 KB)
Table of Contents, PDF (68 KB)

ISBN-13 (Hard Copy) 9783736975811
ISBN-13 (eBook) 9783736965812
Language Alemán
Page Number 118
Lamination of Cover glossy
Edition 1.
Book Series Düsseldorfer Texte Chirurgie
Volume 1
Publication Place Göttingen
Publication Date 2022-04-29
General Categorization Non-Fiction
Departments Human medicine
Practical medicine
Surgery and anaesthesiology
Keywords Cholezystitis, Cholezystektomie, Gallenblase, Gallenblasenentfernung, Operation, Chirurgie, Chirurg, Abdomen, Bauchschmerzen, Abdominelle Beschwerden, Akutes Abdomen, Gallensteine, Cystitis, Gallenblasenentzündung, Leber, Lebererkrankung, Ductus cysticus, Lebensqualität, Wohlbefinden, Umfrage, Patientenumfrage, Friederike Harrich, Matthias Schauer, Düsseldorf, Augusta Krankenhaus, Symptom, Symptomatisch, Studie, Doktorarbeit, Dissertation, Forschungsarbeit, Forschung, Gesundheit, Gesundheitszustand, Krankheit, Gallensteine, Konkrement, Sludge, Dreischichtig, Cholecystitis, Cholecystectomy, Gallbladder, Gall bladder removal, Surgery, Surgeon, Abdominal pain, Abdominal symptoms, Acute abdomen, Gall bladder inflammation, Liver, Liver disease, Quality of life, Well-being, Survey, Patient survey, Augusta Hospital, Symptom, Symptomatic, Study, Doctoral thesis, Research paper, Research, Health, Health status, Disease, Gallstones, Concrement, Three-layer, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Wohlbefinden
Description

„Die gesundheitsbezogene Lebensqualität umfasst das subjektive Wohlbefinden in verschiedenen Lebensbereichen“, so postuliert es die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Die laparoskopische Cholezystektomie stellt in Europa die am häufigsten durchgeführte Operation dar. Während viele Faktoren rings um die Cholezystektomie bereits vielfach diskutiert sind, so zeigt sich in der Evaluation der Lebensqualität der Patienten nach laparoskopischen Cholezystektomien eine große Lücke, welche durch diese Forschungsarbeit geschlossen wird. Die Auswertung dieser Studie lässt neue Gedankengänge darüber zu, inwieweit Indikationen zur Entfernung der Gallenblase gestellt werden sollten, sofern kein akutes Geschehen vorliegt und zeigt deutlich auf, wie sich die subjektive Lebensqualität von Patienten nach einer Entfernung der Gallenblase darstellt und ob sich eine Veränderung der Lebensqualität über die Zeit verändert.