Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.
De En Es
Kundenservice: +49 (0) 551 - 547 24 0

Cuvillier Verlag

Publications, Dissertations, Habilitations & Brochures.
International Specialist Publishing House for Science and Economy

Cuvillier Verlag

Premiumpartner
De En Es
Titelbild-leitlinien
Departments
Book Series (74)
996
Humanities
1900
Natural Sciences
4997
Engineering
1493
Common
73
Common 67
Equestrian sports 5

Advanced Search
Regular_k16-0640rit-0032aweb

Steffen Rittig – Author profile

Dr. iur. Steffen Rittig, LL.M. ist ein deutscher Rechtswissenschaftler und Hochschullehrer. Er lehrt an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung. Zuvor war er in einem rheinland-pfälzischen Ministerium sowie an der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz und als Rechtsanwalt tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind das öffentliche Medienrecht, das Strafrecht, das Strafverfahrensrecht und Teilbereiche des Beamtenrechts.

Contributed to the following publications

Unfallflucht (§ 142 StGB) und das unvorsätzliche Sich-Entfernen vom Unfallort
Unfallflucht (§ 142 StGB) und das unvorsätzliche Sich-Entfernen vom Unfallort
Steffen Rittig
Author
ISBN-13 (Hard Copy): 978-3-86955-759-5
ISBN-13 (eBook): 978-3-73693-759-8
Price_print
EUR 27.00 EUR 25.65
Price_ebook
EUR 18.90
2011-05-25

Grundlagen des Sanktionenrechts
Grundlagen des Sanktionenrechts
Steffen Rittig
Author
ISBN-13 (Hard Copy): 978-3-95404-212-8
ISBN-13 (eBook): 978-3-73694-212-7
Price_print
EUR 18.00 EUR 17.10
Price_ebook
EUR 12.60
2012-10-04

Strafrecht für die Polizei Rheinland-Pfalz
Strafrecht für die Polizei Rheinland-Pfalz
Steffen Rittig
Author
ISBN-13 (Hard Copy): 978-3-95404-686-7
ISBN-13 (eBook): 978-3-73694-686-6
Price_print
EUR 59.50 EUR 56.53
Price_ebook
EUR 41.65
2014-04-10

Der medienrechtliche Auskunftsanspruch gegen Strafverfolgungsbehörden
Der medienrechtliche Auskunftsanspruch gegen Strafverfolgungsbehörden
Steffen Rittig
Author
ISBN-13 (Hard Copy): 978-3-73697-033-5
ISBN-13 (eBook): 978-3-73696-033-6
Price_print
EUR 99.95
Price_ebook
EUR 69.90
2019-09-06

▲ nach oben springen